Freies, nicht veröffentlichtes Projekt 
Erstellung eines Kommunikationskonzeptes mit der Fragestellung: Wie kann Frankfurt attraktiver für "Nicht-Frankfurter" werden?
Hierfür wurde ein Buch mit Tipps von echten Frankfurter Insidern entwickelt. Frankfurter unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft, aber schon mindestens seit 5 Jahren wohnhaft in Frankfurt verraten, wo sie Essen, Feiern und Shoppen gehen. Wo man besonders gut entspannen kann, was sie an der Stadt lieben und was sie so besonders macht.
Das Buch wurde mit seinem ausgefallenen Editorial Design sogar für den
German Design Award 2019 "Excellence Editorial Design" nominiert.  
Im Zuge des Projektes "Inside Frankfurt" wurde außerdem ein Introvideo erstellt, um Aufmerksamkeit in den sozialen Medien, wie Facebook, Instagram oder Twitter zu generieren. 
Back to Top